Fotolia 80700636 S half

Eisenacher Erklärung zum sicheren Tauchen von Kindern und Jugendlichen

Die Unterzeichner der Eisenacher Erklärung sprechen eine Sprache und demonstrieren Einigkeit, wenn es darum geht die Sicherheit beim Tauchsport so gut wie nur möglich zu gewährleisten. Für das Tauchen von Kindern und Jugendlichen werden in der Erklärung zwölf wesentliche Bedingungen aufgeführt, die für alle Unterzeichner verpflichtend gelten. Ausgearbeitet wurde diese Erklärung, gemeinschaftlich und unabhängig von eigenen Interessen, von Medizinern sowie verschiedenen Tauchsportorganisationen. Es handelt sich hierbei um ein erstes gemeinsames Bekenntnis, das Sporttauchen auch für Kinder und Jugendliche eine sichere Sportart ist. Der Tauchsport-Industrieverband (tiv) begrüßt diese Initative, die einen ersten Schritt in die richtige Richtung macht, sehr. Das Thema "Sicheres Tauchen mit Kindern und Jugendlichen" ist für die Mitglieder des tiv von großer Bedeutung und soll auch zukünftig nicht aus dem Fokus geraten. Weitere Informationen unter:

http://www.kindersportmedizin.org/

PDF: Eisenacher Erklärung